WhatsApp online Status verbergen / Zuletzt online ausschalten – So gehts!


Seitdem die Datenschutzeinstellungen bei WhatsApp erweitert wurden ist es jetzt ganz einfach möglich den stressigen WhatsApp online Status zu verbergen.


-Werbung-

Mit nur wenigen Klicks spart man sich dann lästigen Rechtfertigungsaktionen.

X: „Warum hast Du nicht geantwortet?“ | „Wem hast denn gestern noch geschrieben?“…Ich hab doch genau gesehen, dass Du noch online warst…“

Schluß damit! oder besorge Dir diese Ohrenstöpsel* 😉

Online Status ausschalten:

  • Zuerst öffnet Ihr wie gewohnt WhatsApp und klickt dann auf die Touch-Taste auf Eurem Phone um das Menü für die Einstellungen aufzurufen. Jetzt ein Touch auf den Menüpunkt [Einstellungen]
  • whatsapp-online-status-verbergen-1

  • Dann wählt Ihr [Account]
  • whatsapp-online-status-verbergen-2

  • Jetzt den Menüpunkt [Datenschutz]
  • whatsapp-online-status-verbergen-3

  • Als nächstes ein Touch auf [Zuletzt online] um das nächste Menü zu öffnen
  • whatsapp-online-status-verbergen-4

  • Jetzt nurnoch ein entspannter Touch auf den Punkt [Niemand] und es ist vollbracht!
  • whatsapp-online-status-verbergen-5

Neben dem online Status gibt es 2 weitere neue Einstellmöglichkeiten.

Ihr könnt Euer Profilbild für Fremde unsichtbar machen. (Ja es gibt Menschen dort draussen, die geben wahllos Handynummern ein und schauen nach interessanten Fotos.)

Die 2. Möglichkeit besteht darin Eure Statusmeldung zu verbergen.
Es kann vollmundige Sprüche geben, die nicht unbedingt den ersten Eindruck prägen sollen.

Wir wünschen Euch eine noch harmonischere Zeit mit diesem Tipp.

Weitere Tipps zu Whatsapp haben wir hier für Euch:


Teilen
Teilen
Tweet
Die berühmten letzten Worte:
Als letzter Tipp bleibt nur noch zu sagen, dass es immer Sinn macht, solch ein Spezialset* im Haus zu haben. Denn wer will schon wegen jeder Kleinigkeit in einen Laden fahren?


- Werbung -

Weitere Artikel brandheiss: