Samsung Galaxy S3 lädt nicht mehr – Was tun?


Wenn Dein Samsung Galaxy S3 nicht mehr richtig lädt, kann es oft am Mini-Usb-Connector liegen.
Meist sind die Kontaktstellen abgenutzt, verdreckt oder durch Feuchtigkeit kurzgeschlossen.

-Werbung-

Dann kann man das Teil doch sicher einfach austauschen, oder? – Leider nicht.

Samsung hat den Anschluss bei der S3 Reihe leider direkt auf dem Mainboard verlötet anstatt Ihn wie bei dem S2 und S4 einfach auf einer eigenen Dock-Einheit zu verbauen, die dann nachbestellt und eingebaut werden könnte.

Da die Lötpunkte extrem eng zusammenliegen ist das Löten per Hand nicht zu empfehlen und wird von so gut wie keinem Reparaturshop angeboten.

Bleibt jetzt nurnoch die komplette Verschrottung des Smartphones, weil es nicht mehr geladen werden kann?

Nein, denn es gibt eine Lösung!

Beispielvideo:


Teilen
Teilen
Tweet
Die berühmten letzten Worte:
Als letzter Tipp bleibt nur noch zu sagen, dass es immer Sinn macht, solch ein Spezialset* im Haus zu haben. Denn wer will schon wegen jeder Kleinigkeit in einen Laden fahren?


- Werbung -

Weitere Artikel brandheiss: