Samsung Galaxy Kamerafehler (Kamera-App) – Lösung!


Euer Samsung Galaxy zeigt einen Kamerafehler? Nichts ist schlimmer als wenn man mal eben ein Foto machen möchte, auf das App Symbol touched und ein Fehlerfenster blockiert den Bildschirm.

-Werbung-

Tipp: Immer einen geladenen Ersatzakku* oder diese beliebte Powerbank* mit dabei haben. 😉

Samsung Galaxy Kamerafehler – Was tun?

kamerafehler

In den meisten Fällen beruht der Kamerafehler auf einem Softwarebug und kann auch darüber behoben werden.

Dafür macht Ihr Folgendes:

  • Zuerst klickt Ihr auf Einstellungen dann im Reiter oben auf [Optionen]
  • kamerafehler1

  • Dann klickt Ihr auf [Anwendungsmanager]
  • kamerafehler-galaxy

  • Oben Rechts auf den Reiter [Alle], sucht die App [Kamera] und klickt darauf
  • galaxy-kamerafehler

  • Dann klickt Ihr auf [Cache leeren], [Daten löschen], [OK]
  • kamerafehler-samsung
    kamerafehler-samsung-galaxy

Neustart

So, jetzt führt Ihr nurnoch einen Neustart durch und schon sollte die App wieder einwandfrei laufen.

Wenn diese Schritte nicht geholfen haben, dann kann es auch wirklich an der Kamera-Hardware liegen und es macht Sinn einen professioneller Handyreparatur-Service* mit einer Prüfung und ggF. Reparatur zu beauftragen.


Teilen
Die berühmten letzten Worte:
Als letzter Tipp bleibt nur noch zu sagen, dass es immer Sinn macht, solch ein Spezialset* im Haus zu haben. Denn wer will schon wegen jeder Kleinigkeit in einen Laden fahren?




- Werbung -