Android App Berechtigungen einschränken / ändern / verwalten via „App Ops“


Endlich ist es soweit, mit Hilfe einer noch nicht offiziell freigegebenen Systemeinstellung ab Android 4.3 seid Ihr in der Lage, die Zugriffsrechte / Berechtigungen von Apps nach der Installation
zu verändern.

-Werbung-

Damit können 2 möglicherweise kostspielige Berechtigungen „Sms-Senden“ und „Telefonnummern anrufen“,
welche in einigen kostenlosen Apps schon für ungewollte Abos gesorgt haben entzogen werden.

Warum soll eine Taschenlampen App meine Kontaktliste lesen können? – Mit der folgenden kostenlosen App könnt Ihr auf das versteckte Menü zugreifen und ungewollte Berechtigungen deaktivieren.

Beispiel – Location deaktivieren.
Screenshot_2013-10-28-11-31-39

App Ops – Permission Manager im Play Store.

Wir haben bewusst diese App ausgesucht, da sie keinerlei Berechtigungen fordert, weder Werbung einblendet und nichts kostet.

Sie funktioniert einfach wie eine Verlinkung auf die versteckte Systemeinstellung.


Teilen
Teilen
Tweet
Die berühmten letzten Worte:
Als letzter Tipp bleibt nur noch zu sagen, dass es immer Sinn macht, solch ein Spezialset* im Haus zu haben. Denn wer will schon wegen jeder Kleinigkeit in einen Laden fahren?


- Werbung -

Weitere Artikel brandheiss: